"Brandbekämpfung bei Wald- und Vegetationsbränden"

Sehr geehrte Orts-, Stadt- und Gemeindewehrleiter, hiermit möchten wir euch und eure Kameradinnen und Kameraden für das bereits angekündigte Seminar „Brandbekämpfung bei Wald- und Vegetationsbränden“, recht herzlich einladen. Ein Ausbildungsthema, welches uns gerade in den letzten Wochen viel bei Einsätzen abverlangt hat. Dazu möchten wir als Verband unseren Beitrag leisten und euch noch besser auf derartige Einsätze vorbereiten.

Wann: 22.09.2018 Uhrzeit: 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr Wo: Ortsfeuerwehr Blankenburg (Neue Halberstädter Str. 15, 38889 Blankenburg)

Bekleidung: Dienstbekleidung (Der Unterricht findet im Schulungsraum und auf dem Hof statt)

Was ist mitzubringen: Schreibutensilien

Teilnehmerzahl: max. 60 (einige Wehren hatten im letzten Jahr schon Bedarf gemeldet (13)

Anmeldeschluss: 08.09.2018

Anmeldung: Ihr könnt wie gewohnt per Mail oder in den kommenden Tagen auch das Formular auf unsere Website nutzen.

Hinweise:

- Die OFWen, die im letzten Jahr ihren Bedarf gemeldet haben, sind hierbei schon berücksichtigt
  (Wasserleben 5x; Tanne 4x; Trautenstein 2x; Göddeckenrode 2x)

- Das Seminar ist für die Mitgliedsfeuerwehren des Kreisfeuerwehrverbandes Harz e.V. kostenfrei.

- Für die Verpflegung kümmert sich das Versorgungsteam der OFW Blankenburg.Hierfür ist ein Unkostenbeitrag von
  3,00 Euro zu entrichten.

 

Zur Anmeldung Seminar "Brandbekämpfung bei Wald- und Vegetationsbränden"

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen. Kommt alle gesund von euern Einsätzen wieder und genießt die sommerlichen Tage.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Dr. Alexander Beck
Verbandsvorsitzender Kreisfeuerwehrverband Harz e.V.

Geschäftsstelle:
Timmenröder Straße 4
06502 Thale Kontakt:

Alexander Beck: 0151 149 342 58
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Delegiertenversammlung KFV Harz e.V.

Heute Abend fand unsere erste Delegiertenversammlung in neuem Gewand statt. In Mitten unserer Delegierten diskutierten wir gemeinsam das vergangene Berichtsjahr mit Redebeiträgen aus Politik und Feuerwehr sowie der Notfallseelsorge.

Weiterlesen ...

parlamentarisches Frühstück

Heute Vormittag fand unser erstes parlamentarisches Frühstück statt. Mit Unterstützung des Bürgermeisters der Stadt Blankenburg luden wir zum gemeinsamen Frühstück die Stadt- und Gemeindewehrleiter, den Kreisbrandmeister sowie unsere für den Harz entsandte Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer, den Landtagsabgeordneten Bernhard Daldrup und unseren Landrat Martin Skiebe ein. In gemütlicher Atmosphäre diskutierten wir gemeinsam unter dem Motto „Brandschutz für unseren Harz“.

Weiterlesen ...

Verbandstagung des KFV Harz e.V. mit den Stadt- und Gemeindewehrleitern

Heute Vormittag führten wir unsere erste Verbandstagung mit den Stadt- und Gemeindewehrleitern im Verbandsgebiet durch.

Unser Vorsitzender Alexander Beck erläuterte die Ziele dieses auf Kreisebene neuen Forums, die Mitgliedsfeuerwehren noch enger zu vernetzen und gemeinsam die Ausrichtung des Verbandes zu besprechen.

Weiterlesen ...

Newsletter 01/2018 KFV Harz e.V.

Sehr geehrte Stadt- und Gemeindewehrleiter, Sehr geehrte Ortswehrleiter, liebe Kameradinnen und Kameraden, das Jahr 2018 ist vorangeschritten und für uns alle der größte Teil der Jahresauftakttermine mit Empfängen, Jahreshauptversammlungen und den ersten Dienstabenden wieder vorbei. So hat auch unser Verband an einer Menge Aktivitäten teil haben können und dürfen. Dafür möchte ich mich ausdrücklich bedanken.

Weiterlesen ...

Große Auszeichnungen für zwei besondere Unterstützer der Wasserlebener Feuerwehr

Zur Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Wasserleben konnten von unserem Vorstand die stellv. Vorsitzende Claudia Stenschke und Beisitzer Andreas Pöschel zusammen mit dem Vorsitzenden des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen-Anhalt e.V. und Kreisbrandmeisters unseres Harzkreises Kai-Uwe Lohse eine besondere Auszeichnung vornehmen.

Weiterlesen ...

 Seminarangebot TTT-Projekt 201

Das Projekt "Teil werden - Teil haben - Teil sein" ist ein über Zusammenhalt durch Teilhabe und die Bundeszentrale für politische Bildung gefördertes Angebot des Landesfeuerwehrverbands Sachsen-Anhalt e.V. für seine Mitgliedsfeuerwehren. Ziel des Projektes ist es, das Ehrenamt durch sinnvolle Angebote (kostenlose Bildungs- und Weiterbildungsangebote) dort zu unterstützen, wo sonst kein Geld vorhanden ist.

Aktuelle Neuigkeiten zum TTT-Projekt könnt Ihr außerdem jederzeit auf unserer Website unter:

Landesfeuerwehrverband Projekt T-T-T mitverfolgen.

zum Seminarangebot


Liebe Kameradinnen und Kameraden,
 
das Jahr 2017 ist fast vorbei und so möchten wir euch frohe Weihnachten und einen Guten Start ins neue Jahr wünschen. Genießt die Zeit mit euern Liebsten und erlebt viele schöne besinnliche Stunden. 

Wir als Kreisfeuerwehrverband Harz e.V. aber auch unser Kreisbrandmeister Kai-Uwe Lohse möchten euch für die geleistete Arbeit, die ständige Einsatzbereitschaft und vielen Stunden sowie Engagement in der Jugendarbeit, bei sportlichen Leistungsvergleichen, der Traditions- und Brauchtumspflege sowie der kontinuierlichen Ausbildung in der Einsatzabteilung danken. 

Einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr könnt ihr dem Newsletter im Anhang entnehmen.
 
Wir möchten unsere starke Jugendarbeit weiter voranbringen und gemeinsam mit euch ein verlässlicher Partner bei der Unterstützung zu politischen Fragen rund um Feuerwehrgerätehäuser, Fahrzeugbeschaffungen etc. sein.
 
Vielen Dank für eure geleistete Arbeit und für die gute Zusammenarbeit in 2017 und eine besinnliche Weihnachtszeit.
 
PS: Bei personellen Änderungen in euren Wehren würden wir uns freuen, wenn ihr uns die aktuellen Kontaktdaten (Name, Emailadresse, Postanschrift) mitteilen würdet. Vielen Dank.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Dr. Alexander Beck
Verbandsvorsitzender
Kreisfeuerwehrverband Harz e.V.

 

Hier geht es weiter zur Statistik der Jugendfeuerwehr Sachsen-Anhalt.

 

 

weiter zum Download

1. Aktionstag der Jugendfeuer des KFV Harz e.V.

Heute haben wir als Verband unsere Kinder- und Jugendfeuerwehren in den Mitgliedswehren zum HaWoGe Spielehaus nach Halberstadt eingeladen.

Um 10 Uhr starteten wir nach einer kurzer Eröffnung durch den Vorstand in das Spielemagazin. Alexander Beck dankte den Betreuern und wünschte den Kindern viel Spaß. Claudia Stenschke und Franziska Schröder prüften mit Argusaugen die Anmeldelisten. Mit dabei ganz wichtig die Stoppersocken zur Unfallverhütung die vor Ort ausgeteilt wurden.

Weiterlesen ...

Das war der Kreisausscheid im Löschangriff nass 2017 in Rübeland

Ein erfolgreiches Comeback des Kreisausscheides im Löschangriff nass liegt hinter uns. Mit einem top organisierten Ausrichter an unserer Seite, der Freiwilligen Feuerwehr Rübeland, war dieser Wettkampftag ein voller Erfolg und das nicht nur für die startenden Mannschaften aus unserem Verband sondern dem gesamten Harzkreis und weiteren Mannschaften aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen.

Weiterlesen ...

26. Verbandsjugendfeuerwehrzeltlager des Kreisfeuerwehrverbandes Harz e.V. in Allrode (Zusammenfassung)

Das VJFZL fand vom 29.06.-02.07.2017 in Allrode (Stadt Thale) am Gerätehaus statt. Der Veranstalter war der Kreisfeuerwehrverband Harz e.V. und als Ausrichter fungierte die Ortsfeuerwehr Allrode gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern im Vorder- und Hintergrund. 

Weiterlesen ...